Unser Bildkalender 2018: "Frei und gleich an Würde und Rechten geboren"

Foto: Rod Waddington/Flickr

2018: Frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Lachend schlägt der tibetische Mönch die große Schamanentrommel, zwei Herero-Frauen in prächtigen Kleidern schieben ihren Einkaufswagen durch den Supermarkt und die Guaraní-Kaiowá sind so ins Gespräch vertieft, dass sie nicht auf den Fotografen achten, der von ihrem Federschmuck fasziniert die Szene einfängt. Das sind drei der außergewöhnlichen Motive im neuen Bildkalender der Gesellschaft für bedrohte Völker. 2018 porträtiert er Minderheiten, die diskriminiert, unterdrückt oder verfolgt werden, obwohl ihre Rechte seit 70 Jahren in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte festgeschrieben sind. (Klicken Sie hier und lernen Sie alle 30 Artikel der Erklärung kennen.)

Da präsentieren zwei Kurdenkinder in Nordsyrien stolz ihre Schulbücher in ihrer eigenen Sprache. Kraftvoll rudert der schnauzbärtige Inuit im traditionellen Robbenfell-Parka durch den Hafen an der Küste Grönlands. Und wenn man das freundlich still lächelnde Oromo-Mädchen mit ihrem geduldigen Esel ansieht, mag man sich nicht vorstellen, dass ihre Volksgruppe in Äthiopien schweren Repressionen ausgesetzt ist.

Wir laden Sie herzlich ein, auf den Rückseiten der Monatsblätter mehr über die Lage der Minderheiten zu erfahren, die wir in unserem Kalender vorstellen. Unter ihnen sind auch die Kopten in Ägypten, die Chittagong-Bergvölker in Bangladesch, die Sahrauis in der Westsahara, die Roma in Europa, die Quilombolas in Brasilien und die Belutschen in Pakistan.

Preis: 19,50 Euro (Versand kostenlos deutschlandweit)

Unterstützen Sie mit dem Kauf die Menschenrechtsarbeit der GfbV!

Wussten Sie eigentlich, dass unser Bildkalender 2014 vom GREGOR INTERNATIONAL CALENDAR AWARD mit dem Sonderpreis „SOZIALES ENGAGEMENT“ ausgezeichnet wurde?


Kalenderblätter

Vorderseite: 13 großformatige Farbbilder (44x32 cm) 

Rückseitig illustrierte Texte zum jeweiligen Thema

Die Rückseite des letzten Blattes ist als übersichtlicher Jahresplaner gestaltet.

Foto: Rod Waddington/Flickr
Foto: FO Travel/Alamy Stock Foto
Jorge Fernandez/Alamy Stock Foto
Foto: Fernando Moleres/laif
Foto: Kamal Sido
Foto: robertharding/Alamy Stock Foto
Foto: Prisma by Dukas Presseagentur GmbH/Alamy Stock Foto
Foto: UN Photo/Evan Schneider
Romerito Pontes/Wikimedia Commons
Foto: © Pretty Pictures/Entertainment Pictures/ZUMAPRESS.com
Foto: Sergio Amaral/MDS/Flickr
Foto: Aurora Photos/Alamy Stock
Foto: Aliscia Young/DanitaDelimont.com (www.agefotostock.com)