Menschenrechtsmission nach Katalonien

Dich interessiert, wie es um die Meinungs- und Versammlungsfreiheit in Spanien, also mitten in Europa, steht? Du möchtest dir eine eigene Meinung über die Situation vor Ort bilden? Dann komm mit auf unsere virtuelle Menschenrechtsmission nach Katalonien!


 

Alle wichtigen Fragen und Antworten:

Was sind die technischen Voraussetzungen?

Du benötigst eine stabile Internetverbindung und solltest Ton abspielen können. Mit den Browsern Firefox, Safari oder Opera funktioniert die Mission am besten. Je nach Gerät kann die Darstellung variieren. Für eine optimale Nutzung empfehlen wir PC, Laptop oder Tablet. Die Mission funktioniert grundsätzlich auch auf dem Smartphone, bei älteren Modellen kann es allerdings zu Einschränkungen bei der Darstellung kommen.

 

Weiterlesen

Worum geht es?

In Katalonien sind seit einiger Zeit Menschenrechte unter Druck, vor allem das Recht auf Meinungs-und Versammlungsfreiheit. Politiker*innen und Aktivist*innen der Unabhängigkeitsbewegung werden kriminalisiert und die Zivilgesellschaft leidet unter Repressionen. Hier in Deutschland wird der Situation kaum Beachtung geschenkt.

Weiterlesen

Was ist eine virtuelle Menschenrechtsmission?

Das ist eine virtuelle Reise in eine Region, in der Menschenrechtsverletzungen vorkommen – in unserem Fall also nach Katalonien. Ziel ist es, vor Ort Informationen zur Menschenrechtslage zu sammeln. Dazu gehört beispielsweise, mit Betroffenen zu sprechen, Medienberichte anzuschauen oder Dokumente durchzusehen. Die virtuelle Mission ist interaktiv und bietet dir die Möglichkeit, eigenständig zu recherchieren. Du kannst entscheiden, welche Bereiche du dir genauer anschaust.

Weiterlesen

Brauche ich Vorkenntnisse?

Nein. Zu Beginn der Mission wirst du auchreichend vorbereitet.

Weiterlesen

Muss ich mich anmelden? Sind meine Daten sicher?

Keine Sorge, es ist keine Registrierung notwendig. Du kannst einfach loslegen. Was du in der Mission tust, wird nicht dokumentiert. Es werden auch keine weiteren Daten erhoben.

Weiterlesen

Wie lange dauert die Mission?

Die Mission dauert etwa 15 bis 40 Minuten, je nachdem, wie viel du erforschen möchtest. Du kannst flexibel wählen, in welche Bereiche du tiefer einsteigst. Du kannst die Mission jederzeit abbrechen, danach aber nicht mehr dorthin zurückkehren, wo du aufgehört hast.

Weiterlesen

Wer kann mir bei technischen Fragen weiterhelfen?

Bei Fragen oder Problemen erreichst du das GfbV-Team unter katalonien@gfbv.de.

Weiterlesen