Bundesvorstand

Bundesvorstand

Der ehrenamtliche Bundesvorstand führt die Geschäfte der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV). Er leitet unsere Bundesgeschäftsstelle in Göttingen und auch unser Berliner Büro. Der Bundesvorstand setzt sich zusammen aus dem Bundesvorsitzenden und vier weiteren Vorstandsmitgliedern. Sie werden immer von der Mitgliederversammlung für zwei Jahre gewählt und repräsentieren die Vereinsmitglieder. Zu seinen wichtigsten Aufgaben gehören die Ausgestaltung der politischen Arbeit der Gesellschaft und die Aufstellung des jährlichen Haushaltsplans. Auch sind die Vorstandsmitglieder für den Jahresbericht und die Vorbereitung der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung zuständig. Darüber hinaus repräsentieren sie die GfbV im In- und Ausland bei Konferenzen, Kongressen und Pressegesprächen.

Jan Diedrichsen

Bundesvorsitzender

j.diedrichsen@gfbv.de

Heinrich Schultz

stellvertretender Bundesvorsitzender

h.schultz@gfbv.de

Andreas Bummel

Vorstandsmitglied

a.bummel@gfbv.de

Leonie Krüger

Vorstandsmitglied

l.krueger@gfbv.de

Kaan Orhon

Vorstandsmitglied

k.orhon@gfbv.de

 

Die nächste Vorstandssitzung findet statt am:

 

Samstag, 17. Februar 2018, 10:00 Uhr

 

im Victor-Gollancz-Haus in Göttingen