Gesellschaft für bedrohte Völker
GfbV International Deutschland Österreich Schweiz Chile Bosnien-Herzegowina Italien Kurdistan/Nordirak
 Einladung zur Preisverleihung 
Französischer Außenminister a.D. wird für seinen Einsatz gegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit geehrt
Einladung zur Verleihung des Victor Gollancz-Preises an Bernard Kouchner
(Termin)
20. September 2014

Bernard Kouchner beim Weltwirtschaftsforum


„Feierliche Verleihung des Victor-Gollancz-Preises
der Gesellschaft für bedrohte Völker an Bernard Kouchner“

Gründer von Ärzte ohne Grenzen, Ärzte der Welt und ehemaliger französischer Außenminister

Laudatio von Rupert Neudeck, Gründer von Cap Anamur/ Deutsche Notärzte e.V.

20. September, 20:00 Uhr
Aula am Wilhelmsplatz, 37073 Göttingen
 AKTUELLE VERANSTALTUNGEN 
Einladung zum Podiumsgespräch mit Augenzeugen
„Eine Stimme für die Minderheiten im Irak und Syrien“
(Termin)

  
20. September 2014

Samstag, 20. September 2014 | 16:30 Uhr
alte Fechthalle der Universität/Ballettschule „art la danse“, Geiststraße 6, 37073 Göttingen


Bei dem Podiumsgespräch mit Repräsentanten von Opferverbänden, einer Journalistin und einem Augenzeugen, der bei der Rettung von Flüchtlingen verletzt wurde, diskutieren wir über die aktuelle Lage und darüber, was wir tun können, um das Leid der Vertriebenen wenigstens etwas zu lindern.

19.-21.09.2014 in Göttingen
46. Jahreshauptversammlung der GfbV
(Termin)

  
September 2014

Wir laden alle unsere Mitglieder, Förderer und Freunde herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung vom 19.-21. September 2014 nach Göttingen ein.
 PRESSEERKLÄRUNGEN 
Bundesregierung soll gegen erzwungene Räumung der krimtatarischen Selbstvertretung protestieren
Nach Wahlboykott eskalieren Schikanen gegen Krimtataren
(Pressemitteilung)

  
18. September 2014

Nachdem die Krimtataren zu einem Wahlboykott aufgerufen haben, sind in den vergangenen Wochen und Tagen die Schikanen gegen diese Volksgruppe eskaliert: Razzien, Drohungen, Vorladungen, Verhaftungen und schließlich die Anordnung, das Medschlis-Gebäude in Simferopol innerhalb von 24 Stunden zu räumen.

Scharfe Kritik an Arbeitsverbot für Ausländer
Südsudanesische Regierung schürt Hungerkatastrophe
(Pressemitteilung)

  
17. September 2014

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat der Regierung des Südsudan vorgeworfen, mit ihrem Arbeitsverbot für Ausländer den Tod zehntausender Menschen billigend in Kauf zu nehmen.

Affront für gemäßigte Uiguren: Unrechtsverfahren gegen Professor Ilham Tohti wegen Separatismus beginnt am 17. September 2014
Uiguren-Konflikt in China droht weiter zu eskalieren
(Pressemitteilung)

  
16. September 2014

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat Chinas Justizbehörden vorgeworfen, den uigurischen Menschenrechtler und Wirtschaftsprofessor Ilham Tohti in einem Unrechtsverfahren mundtot zu machen.

Existenziell bedrohte bosnische Roma aus Asylrechts-Verschärfung ausnehmen! Überlebenden Völkermordopfern darf Asyl nicht pauschal verweigert werden!
GfbV und 45 bosnische Roma-Organisationen appellieren an Bundesrat
(Pressemitteilung)

  
16. September 2014

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) und 45 Roma-Organisationen aus Bosnien und Herzegowina haben am Dienstag an die Mitglieder des Bundesrates appelliert, die bosnischen Roma aus der geplanten Asylrechts-Verschärfung auszunehmen.

QUICKFINDER
Ich suche:
Zu folgendem Land/Region:
AUF KEINEM AUGE BLIND
Die Gesellschaft für bedrohte Völker ist eine unabhängige Menschen- rechtsorganisation. Ihre Leitlinie: Auf keinem Auge blind. Sie wird von tausenden Einzelpersonen unterstützt. Jede Spende, jeder Beitrag vergrößert unseren Einfluss und ermöglicht so weitere Initiativen für bedrohte Völker.
JETZT SPENDEN
 JETZT BESTELLEN! 
422.JPG
  
Bildkalender Zarte Bande 2015
Unser Preis: EUR 19,50
 Folgen Sie uns: 
Facebook
GfbV Berlin - der Blog
 AKTUELLES GFBV-MAGAZIN 
81.JPG
01/2014
Rüstungsexporte: Aus Deutschland kommt der Tod
Editorial
"Beihilfe zu Massenmord in Kriegen und Bürgerkriegen" - Jürgen Grässlin: Deutschlands hartnäckigster Rüstungsgegner im Gespräch
Deutschland/Israel: Militärischer Handschlag unter dem Meer
Schweizer Waffenexporte: Die Rüstungsindustrie atmet auf
 Aktuelle Veröffentlichungen 
11. September 2014
Ashaninka-Indianer in Peru ermordet |>
11. September 2014
Der Fall Leonard Peltier |>
September 2014
Regionalwahlen auf der Krim |>
25. August 2014
Dalai Lama besucht unsere Tibet-Ausstellung
14. August 2014
Die Yezidin Nehad Isa über die Situation im Nordirak |>
August 2014
Ein Leben unterwegs – Mit den Herden der Bakthiari-Nomaden durch das Zagrosgebirge im Iran
08. August 2014
Chinesischer Menschenrechtler Gao Zhisheng freigelassen |>
07. August 2014
Kamal Sido über die dramatische Situation der Yeziden und Christen im Nordirak |>
August 2014
Hintergrundpapier zur Dublin-Verordnung |>
Top 
©2014 Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV)